Wir brauchen noch Ihre Unterstützung. Folgende Möglichkeiten haben Sie:

1. Als Unternehmen spenden

a. Spenden für die Bildung benachteiligter Kinder statt Weihnachtsgeschenke

In vielen Unternehmen stellt man sich jedes Jahr immer Frage – Was schenken wir unseren Kunden zu Weihnachten?  Diese Frage können Sie umgehen in dem Sie an unsere Aktion „Bildungsspende statt Weihnachtsgeschenke“ teilnehmen. Die Vorteile für Sie liegen auf der Hand. Nicht nur Zeit und Mühe bleiben erspart, Ihnen ist Anerkennung und Zustimmung bei  verantwortungsbewussten Kunden und Partnern garantiert.

So funktioniert das: Auf den Kauf und Versand von Weihnachtsgeschenken für Kunden, Geschäftspartner und Arbeitnehmer verzichten Sie. Stattdessen überweisen Sie den für die Geschenke vorgesehenen Betrag an Nahow e.V. unter dem Stichwort „Bildungsspende statt

Weihnachtsgeschenke“. Ihre Firmenanschrift schreiben Sie in die Überweisung rein. Nach Eingang der Spende senden wir Ihnen einen Dankesbrief zusammen mit einer Spendenbescheinigung. Der Dankesbrief geben Sie mit Ihren Weihnachtsgrüßen an die Geschäftspartner, Kunden und Mitarbeiter weiter. Mit der Spende ist beim Finanzamt abzugfähig.

b. Verdoppelung von Mitarbeiterspenden

Zusammen mit Ihren Mitarbeitern engagieren Sie sich für eine erstklassige Bildung von jungen Menschen in Afrika. Denn eine gute Bildung ist die beste Methode Hunger und Unterentwicklung zu bekämpfen. Jede Spende eines Ihrer Mitarbeiter wird durch Ihr Unternehmen verdoppelt. Das Gemeinschaftsgefühl im Unternehmen wird dadurch gestärkt und Ihre Mitarbeiter sind motiviert soziale Verantwortung zu übernehmen.

So funktioniert das: Innerhalb eines mit Ihnen abgesprochenen Zeitraum spenden Ihre Mitarbeiter an Nahow e.V. Am Ende eines dieses Zeitraumes bekommen Sie von uns den Gesamtbetrag der Spenden Ihrer Mitarbeiter mitgeteilt. Sie verdoppeln dann den Spendeneinsatz Ihrer Mitarbeiter. Wir senden sowohl Ihnen als auch Ihre Mitarbeiter die entsprechenden Spendenbescheinigungen. Sie können uns mitteilen wofür innerhalb des Projekts das Geld eingesetzt werden soll.

2. Gruppen

a. Schulklassen und Schulen

Für Schulen und Schüler, ist es denkbar, Schulische Projekte nach dem Motto: “Schüler helfen Schülern” durchzuführen. Wir sind gern bereit, unseren Verein und unsere Projekte der Schule vorzustellen und schulische Projekte aktiv zu begleiten. Ein Austausch zwischen den Schülern wird angestrebt.

b. Benefizaktion von Gruppen, Künstlern, Musikern

Sie können uns über Ihre geplanten Veranstaltungen Informieren. Informationsmaterial (z.B. Flyer) können wir zur Verfügung stellen und auf Wunsch an die Veranstaltung teilnehmen und Fragen beantworten. Zusammen legen wir fest, wofür das Geld ausgegeben werden soll. Über Ihre Benefizaktion können wir einen Bericht mit Bildern schreiben und ihn gern auf www.nahow.de veröffentlichen.

3. Als Einzelperson spenden 

a. Allgemein

1. Spenden Sie auf die klassische Art: auf unser Spendenkonto. Mit nur 10,00€, 15,00€ oder 20,00€ monatlich, die Sie an Nahow e.V. spenden, helfen Sie mit, den Kindern eine Bildungschance zu geben. Geben Sie bitte Ihre Adresse an, falls Sie eine Spendenquittung benötigen. Diese wird Ihnen zeitnah zugesandt. Für Beträge bis 200€/jährlich gilt der Einzugsbeleg/Kontoauszug als Spendennachweis.

2. Empfehlen Sie Nahow e.V. weiter an Freunde, Familie und Kollegen.

3. Übernehmen Sie eine Patenschaft in Kamerun:

Schulessen 10€/Monat

Azubi: 20€/Monat

Grundschullehrer: 60€/Monat

4. machen sie bei uns mit. Ihr Know-How wird besonders vor Ort in Kamerun sehr geschätzt.

5. Starten Sie eine eigene Aktion für Nahow auf betterplace.org

b. Spenden bei Anlässen wie Hochzeit, Jubiläum, einen runden Geburtstag, die Geburt eines Kindes, Essen

Sie planen solch eine Feier im Rahmen von Familie, Freunden, Bekannten oder Geschäftskollegen. Sie werden von Ihren Gästen gefragt, was Sie sich wünschen und es fällt Ihnen nichts ein? Die Lösung könnte so aussehen:

Sie bedenken die Menschen, denen es schlechter geht und lassen Sie sie an Ihrem freudigen Tag teilhaben. Sie verzichten dadurch auf Geschenke und bitten um eine Bildungsspende für die Nahow e.V.

Dabei können Sie entscheiden, ob Ihre Gäste das Geld direkt auf das Konto von Nahow eingezahlt oder ob Sie selber am Tag der Feierlichkeit sammeln wollen. Den gesammelten Betrag überweisen Sie dann auf das Konto von Nahow e.V und erhalten dafür entweder eine Spendenbescheinigung für sich oder Sie schicken uns eine Liste mit Namen und Adressen und Spendenhöhe damit wir für Ihre Gäste individuelle Spendenbescheinigungen ausstellen können.

Bestimmte Sachspenden sind auch willkommen – Dabei geht es um Ausrüchtungen, Maschinen, Nutzfahrzeuge etc.

Selbstverständlich erstellen wir eine Spendenbestätigung für das Finanzamt sehr zeitnah für Ihr Sach- und Geldspenden aus.

Sehen Sie den Schul-Projektbericht
Sehen Sie unsere Spender
Ausbildungszentrum für Schneiderinnen und Tischler